Store Öffnungszeiten Di - Sa 12.00-19.00

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Ware, die von Phaedra from the block GmbH erworben wurde

1. GELTUNGSBEREICH

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns, der Phaedra from the block GmbH (nachfolgend auch “Verkäufer”) über unseren Onlineshop unter www.heisseliebe.store abschließen.
Verbraucher im Sinne dieser AGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (§ 13 BGB).
Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, es sei denn, der Verkäufer stimmt ihrer Geltung ausdrücklich zu.

2. VERTRAGSSCHLUSS

Alle Produktbeschreibungen auf der Website des Verkäufers wie Bilder, Farbbilder, Größen und Gewichte sind ungefähr und unverbindlich. Unsere Angebote können sich ändern und unterliegen der Verfügbarkeit. Die Darstellung der Artikel stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung an Sie dar, uns ein verbindliches Angebot zu unterbreiten. Dieses Angebot können Sie durch Einlegen der gewünschten Artikel in den virtuellen Warenkorb und Absenden der Bestellung mit den in den Warenkorb gelegten Artikeln (Klick auf den Button „Zahlungspflichtig bestellen“) an uns abgeben.
Durch Klicken auf die Schaltfläche „Zahlungspflichtig bestellen“ bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert haben. Nachdem wir Ihre Bestellung erhalten haben, erhalten Sie automatisch eine E-Mail, in der Ihr Angebot (Bestellung) dokumentiert ist. Diese E-Mail bestätigt lediglich, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist; ein Vertrag kommt damit noch nicht zustande.
Ein wirksamer Vertrag kommt erst dann zustande, wenn wir Ihr Angebot durch Zahlungsaufforderung nach Bestellabgabe, durch Auftragsbestätigung per E-Mail oder telefonisch oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen annehmen.
Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.
Die Ausführung des Auftrags und die Übermittlung aller für den Vertragsschluss erforderlichen Angaben erfolgt teilweise automatisiert per E-Mail. Folglich müssen Sie sicherstellen, dass die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse die richtige ist und dass der Empfang der jeweiligen E-Mails garantiert ist. Insbesondere müssen Sie sicherstellen, dass die jeweiligen E-Mails nicht durch einen SPAM-Filter blockiert werden.
Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.
Eingabefehler können Sie vor dem Absenden Ihrer Bestellung mit den im Onlineshop zur Verfügung gestellten technischen Mitteln sowie über die üblichen Funktionen Ihrer Tastatur/Maus korrigieren. Sie können den Vorgang auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Mit Anklicken des „Zahlungspflichtig bestellen“-Buttons haben Sie eine verbindliche Bestellung (Angebot) vorgenommen; Eingabefehler können danach nicht mehr korrigiert werden.

3. LIEFERUNG / PREISE / VERSANDKOSTEN

Alle Preise, die auf der Website des Verkäufers angegeben sind, verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlich geschuldeten Umsatzsteuer.
Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnet der Verkäufer für die Lieferung Versandkosten. Die Versandkosten werden dem Käufer auf einer gesonderten Informationsseite und im Rahmen des Bestellvorgangs deutlich mitgeteilt.
Wir liefern innerhalb der Bundesrepublik Deutschland, nach Österreich und die Schweiz. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 3-5 Tagen ab Eingang Ihrer Bestellung, soweit nicht anders vereinbart oder in der Artikelbeschreibung eine abweichende Lieferzeit angegeben ist.
Alle Preise sind Gesamtpreise in Euro, d.h. sie beinhalten alle Preisbestandteile sowie die gesetzlich geschuldete Umsatzsteuer.
Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir Versandkosten für jede Bestellung wie auf unsere Versand & Lieferung Seite angegeben.
Beim Versand in Nicht-EU-Länder (z.B. Schweiz) können für den Empfänger Zollgebühren anfallen. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich bei Ihrer zuständigen Zollbehörde.
Die Versandkosten werden zu einem Pauschalpreis berechnet und schließen die gesetzlich geschuldete Mehrwertsteuer (MWSt) mit ein.

3.1 Zahlungsbedingungen
Wir bieten Ihnen die untenstehenden Zahlungsarten an. Wählen Sie einfach die für Sie optimale Zahlart aus. Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich etwaig anfallender Steuern wie Mehrwertsteuer. Nur bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) von Ihnen zu zahlen sein, jedoch nicht an den Verkäufer, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie sind über die Seite „Versandkosten“ aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen.
PayPal
Sie bezahlen direkt über Ihr PayPal-Konto. Nach Absenden Ihrer Bestellung werden Sie zu PayPal weitergeleitet. Sie müssen sich dort anmelden und die Zahlung dort freigeben. Die Belastung erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung. Nach Absenden Ihrer Bestellung werden Sie zu PayPal weitergeleitet. Sie müssen sich dort anmelden und die Zahlung dort freigeben. Die Belastung erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung. Sie müssen sich dort anmelden und die Zahlung dort freigeben. Die Belastung erfolgt unmittelbar nach Abgabe der Bestellung.
PayPal - Später zahlen
Mit PayPal Später zahlen können Sie heute bestellen und bezahlen erst nach 30 Tagen. Wählen Sie beim Bezahlvorgang wie gewohnt PayPal als Zahlungsmethode aus. Nach dem LogIn finden Sie die “Bezahlung nach 30 Tagen” im Bereich “Später zahlen”. Wählen Sie “Bezahlung nach 30 Tagen” aus und schließen Sie Ihren Kauf ab.

3.2 Lieferung
Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig. Der Versand erfolgt täglich von Montag bis Freitag. An Samstagen, Sonntagen und Feiertagen wird keine Ware versendet. Die Lieferung mit DHL erfolgt in der Regel innerhalb von drei bis fünf Werktagen.
Dabei beginnt die Frist für die Lieferung im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungsauftrag an die mit der Überweisung beauftragte Bank und bei allen anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag.
Der Verkäufer behält sich das Recht vor, im Falle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung durch Zulieferer vom Vertrag zurückzutreten. Dies gilt nur für den Fall, dass die Nichtlieferung nicht vom Verkäufer zu vertreten ist und dieser mit der gebotenen Sorgfalt ein konkretes Deckungsgeschäft mit dem Zulieferer abgeschlossen hat. Der Verkäufer wird alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um die Ware zu beschaffen. Im Falle der Nichtverfügbarkeit oder der nur teilweisen Verfügbarkeit der Ware wird der Kunde unverzüglich informiert und die Gegenleistung unverzüglich erstattet.
Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Käufers trotz dreimaligem Auslieferversuchs scheitern, kann der Verkäufer vom Vertrag zurücktreten. Ggf. geleistete Zahlungen werden dem Kunden unverzüglich erstattet. .
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über.
Kunden werden über Lieferzeiten und Lieferbeschränkungen (z.B. Beschränkung der Lieferungen auf bestimmten Länder) auf einer gesonderten Informationsseite oder innerhalb der jeweiligen Produktbeschreibung unterrichtet.

4. EIGENTUMSVORBEHALT

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die gelieferte Ware Eigentum der Phaedra from the block GmbH.

5, INFORMATIONEN ZUR MÄNGELHAFTUNG (GEWÄHRLEISTUNG)

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften. Im Gewährleistungsfall oder bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Brief: Phaedra from the block GmbH, Parkstr. 4, 80339 München
E-mail: servus@heisseliebe.store
Als Verbraucher werden Sie gebeten, das Produkt unverzüglich nach Lieferung auf Vollständigkeit, sichtbare Mängel und Transportschäden zu überprüfen und Ihre Beschwerden unverzüglich schriftlich an uns und das genutzte Versandunternehmen weiterzugeben. Auch wenn Sie dieser Aufforderung nicht nachkommen, hat dies keine Auswirkungen auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

6. WIDERRUFSRECHT

Wenn Ihnen etwas nicht gefällt, können Sie es problemlos innerhalb von 14 Tagen zurückgeben oder umtauschen.
Weitere Informationen zum Widerrufsrecht und zum Musterformular finden Sie auf unserer Seite zum Widerrufsrecht.

7. HAFTUNG

Ansprüche des Kunden auf Schadensersatz sind ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen sind Schadensersatzansprüche des Kunden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Verkäufers, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist.
Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet der Verkäufer nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht wurde, es sei denn, es handelt sich um Schadensersatzansprüche des Kunden aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
Die Einschränkungen der Absätze 1 und 2 gelten auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Verkäufers, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.
Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.
Sämtliche Hinweise auf den Etiketten, Produktanleitungen, Beilegern und sonstigen Produktinformationen sind zu beachten. Für eine davon abweichende Anwendung und/oder Handhabung wird keine Haftung übernommen.

8. ANWENDBARES RECHT

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Bestimmungen des UN-Kaufrechts (CISG). Diese Rechtswahl gilt aber nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Vorschriften des Rechts des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
Wenn Sie kein Verbraucher, sondern ein Geschäftsmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein institutioneller Fonds des öffentlichen Rechts sind, ist unser Geschäftssitz der Gerichtsstand sowie der Erfüllungsort für alle Dienstleistungen, die sich aus dem Geschäft ergeben Beziehungen, die mit uns bestehen. Die gleiche Bedingung gilt für Situationen, in denen Sie nicht mit einem allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder der EU verbunden sind, sowie für Situationen, in denen der Wohnort oder der übliche Wohnort zum Zeitpunkt des Verfahrensbeginns nicht bekannt ist. Dies hat keinen Einfluss auf die Fähigkeit, das mit einem anderen Gerichtsstand verbundene Gericht anzurufen.

9. BESCHWERDEN/STREITSCHLICHTUNG

Gemäß EU-Verordnung Nr. 524/2013 und gestützt auf die EU-Richtlinie 2013/11 sind wir als Online-Anbieter verpflichtet, unsere Kundinnen und Kunden auf die Online-Streitbeilegungsplattform (OS) der Europäischen Kommission hinzuweisen. Die OS-Plattform ist über folgende Internetadresse erreichbar: https://ec.europa.eu/consumers/odr/. Mit dieser Plattform haben Verbraucher die Möglichkeit, online und außergerichtlich eventuelle Streitigkeiten, die sich aus dem Online-Kaufvertrag zwischen ihnen und unserem Unternehmen ergeben, zu schlichten. In diesem Zusammenhang sind wir gesetzlich verpflichtet, Sie auf unsere E-Mail Adresse hinzuweisen. Diese lautet: servus@heisseliebe.com.

10. SPEICHERUNG VERTRAGSTEXT
Der Vertragstext wird bei uns gespeichert und Ihnen unmittelbar nach Abschicken Ihres Angebots auf Abschluss eines Kaufvertrages zusammen mit den AGB per Email zugesandt. Haben Sie sich im Onlineshop vor dem Abschluss des Warenkorbprozesses für das Kundenkonto registriert, können Sie darüber hinaus den Vertragstext über Ihr Kundenkonto („Ihr Konto“) nach entsprechender Eingabe Ihrer Zugangsdaten abrufen. Ferner können Sie die Angebotsdaten unmittelbar nach dem Abschicken der Bestellung ausdrucken.

11. DATENSCHUTZ

Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

12. SALVATORISCHE KLAUSEL

Der Vertrag bleibt auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Punkte in seinen übrigen Teilen verbindlich. Anstelle der unwirksamen Punkte treten, soweit vorhanden, die gesetzlichen Vorschriften.

13. IMPRESSUM / ANBIETERKENNZEICHNUNG (§ 5 TMG) / VERTRAGSPARTNER

Phaedra from the block GmbH
 Parkstr. 4
80339 München, Deutschland
 Tel: +49 17684868145 
E-Mail: servus@heisseliebe.store
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (§ 27a UStG): DE341229807 Steuernummer: 143/170/64455
Geschäftsführer: Phaedra Richter-Schwarz 
Sitz: München, Registergericht: Amtsgericht München, Registernummer: HRB 262796

Stand der AGB November 2022, 27 November 2022

cartmagnifiercrosschevron-down