Brandstore> LELLOR

Unsere FAM sagt Hallo!

ABOUT – DER KOPF HINTER LELLOR

Ihr Label für Ledertaschen hat Isabel Liebmann eher zufällig gestartet. Als studierte Interior-Designerin ist man wahrscheinlich in sämtlichen Lebenslagen unbewusst auf der Suche nach Formen und Materialien, die nachhaltig begeistern: ein Flohmarktkauf wiederum inspirierte Isabel zum Entwurf ihrer ersten Leder-Tote-Bag. Bis zur offiziellen Gründung ihres Labels „Lellor“, der Name leitet sich von ihrem Spitznamen Lella ab, sollten dann noch ein paar Jahre vergehen. Aber: Gut Ding will Weile haben.

Dieses Motto lässt sich auch direkt auf das Material ihrer Wahl übertragen, denn Leder wird durch das Tragen nur schöner und entwickelt eine individuelle Patina. Und dass ihre zeitlosen Designs die jeweilige Trägerin nicht nur eine Saison lang erfreuen sollen, sondern qualitativ hochwertige Taschen fürs Leben sein sollen, liegt der Hamburgerin sehr am Herzen. Jede Tasche trägt eine fortlaufende Seriennummer und wurde bis Ende 2019 in kleiner Auflage im eigenen Atelier im Schanzenviertel fair und in Handarbeit hergestellt. Seit 2020 – damit mehr Zeit fürs Entwerfen neuer Designs bleibt – ist die Produktion in eine Leder-Manufaktur in den Südharz ausgelagert.

Produkte

Zeigt alle 6 Ergebnisse

AGB's Impressum Widerrufsbelehrung

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma LELLOR

§1 Geltung gegenüber Verbrauchern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://www.lellor.de .

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

LELLOR
Isabel Liebmann
Allermöher Deich 88
D-21037 Hamburg

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Kaufen“
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „Checkout“
5) Eingabe der Versandadresse und Rechnungsdaten.
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ bzw. „kaufen“

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.lellor.de/agb einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer. Hinzu kommen etwaige Versand- sowie Verpackungskosten.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per Kreditkarte( Visa, Mastercard, American Express ) .

§4 Lieferung

(1) Sofern wir dies in der Produktbeschreibung nicht deutlich anders angegeben haben, sind alle von uns angebotenen Artikel sofort versandfertig. Die Lieferung erfolgt hier spätesten innerhalb von 5 Werktagen. Dabei beginnt die Frist für die Lieferung im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungsauftrag an die mit der Überweisung beauftragte Bank und bei allen anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag.

(2) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über.

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

****************************************************************************************************

§6 Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher:

Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

§8 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

§9 Vertragsprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

Stand der AGB Januar 2021